Über Mich

Ich wurde 1962 im Sternbild Löwe geboren, mein Aszendent ist Fische. Schon als Kind hatte ich Kontakt zu der geistigen Welt. Als Kind und Jugendliche war ich viel bei meiner Oma. Sie legte häufig die Skatkarten für Freunde und Bekannte. Das fand ich schon sehr früh interessant und machte mich neugierig. Auch Horoskope faszinierten mich schon in meiner Schulzeit. Ich wollte immer von allen zunächst das Sternzeichen wissen und so lernte ich schon viel über den Charakter der einzelnen Personen.

Zunächst habe ich dann jedoch die Schule zu Ende und gemacht und abschließend eine Ausbildung absolviert. Später habe ich dann von meiner Oma die alten Legesystheme und das Wissen der Skatkarten gelernt.

In den 80er Jahren war ich in Paris auf einen Flohmarkt und sah zum ersten Mal Zigeuner Wahrsage-Karten. Von da an war ich auch von diesen Karten begeistert und meine Faszination war auf einem neuen Höhepunkt.

Daher habe ich in vielen unterschiedlichen Seminaren mein Wissen immer weiter ausgebaut. Über die Lehrbuchreihen "Astrologie im Fernstudium" lernte ich alles über Planeten, Häuser und Tierkreiszeichen. Bis ich mich dann 2008 endlich selbstständig gemacht und "Sybilles Orakel" geschaffen habe!

Durch meine Internet-Präsenz wurde auch die Presse auf mich aufmerksam. Meine erste Veröffentlichung war im "Stadtspiegel Dortmund". Dann kam das Fernsehen dazu "NRW Vision" und "Pro 7 ". Später kam der Radiosender WDR 4 mit Heike Knispel und Bastian Bender dazu.

Pro7 Taff

Sybille bei Pro7 Taff
am 18.12.2018

07:18 / 00:00

NRWision - Bettgeschichten

Talkformat mit Journalistik-Studenten der Technischen Universität Dortmund

12:43 / 00:00

Sybille bei WDR 4 am 30.12.2016

Interview zum Thema Kartenlegen mit Heike Knispel und Bastian Bender.
 

Sybille Adler im Ruhr Anzeiger

Karten legen ist eine Kunst.
Sybille Adler hat sie von Ihrer Oma gelernt.

Zum Kartenlegen reicht ein normales Skatblatt, soll's aber konkreter werden, hat Sybille Adler alles dabei.